Überbrückungsmusik, Überbrückungsmusik…

Äh. Ja. Es ist mir peinlich. Ich hätte einiges auf der Pfanne, inkl. einem fix und fertigen Review, aber ich finde das Ladekabel meiner Kamera nicht und ohne Bebilderung will ich dann doch nix auf die Menschheit loslassen. Ich gebe die Hoffnung aber nicht auf und bin zuversichtlich, dass sich im Januar hier noch was tun wird – stay tuned 😀

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: